Freimarkt Bremen 2017 – Instagrammer Treffen

Heute trafen sich – initiiert von Michael [@sir4got10] ein paar Bremer Instagrammer auf dem Freimarkt, um sich mal persönlich kennen zu lernen und gemeinsam auf Foto-Motiv-Jagt zu gehen. Mit dabei waren (neben Micha und mir) Lisa [@daslischen_], Claudia [@clulatsch], Hedi [@hedi_ke] und [@go2real] Gerade, als wir das Gruppenfoto machen wollte, kam (perfektes Timing! 🙂 ) auch noch [@summercake17] mit ihrer Tochter vorbei und erweiterte somit unsere kleine Runde für einen kurzen Moment.

[2017-07-22] Stetten am kalten Markt

Im Juli waren wir mit Viesematente zum Stettener Spectaculum – in Stetten am kalten Markt. Los ging es schon am Freitag, den 21.07. abends mit der „Nacht der Balladen“, auf welcher zuerst „Wendrsonn“ (zu hochdeutsch: „Wintersonne“ – eine schwäbisch-mundart-Folk-Band) auftraten und im Anschluss spielten „Versengold“, bis sie vom Unwetter gezwungen wurden, aufzugeben…

[2017-07-09] Sugo @ Jurte

Gegen Abend wurde es Zeit für eine kleine Stärkung. Das Jurtencafé hatte leckere Pizza und selbstgemachte Limonade – und dazu gab es rockige Klänge von Sugo. Während wir auf die Pizza warteten, fragten die Mädels vom Pizza-&-Limo-Stand, ob ich nicht auch mal ein paar Fotos von ihrem Stand machen könnte… gesagt, getan – da gab es eben noch ein kleines Gastro-Shooting 😀

[2017-07-09] Erdmöbel

Zurück im Himmelwärts-Zelt wurde es textlich wieder ein wenig verrückter… Die Website der Breminale fasst die Band Erdmöbel treffend zusammen mit der Beschreibung „eigenwillige wie eingängige Musik“. Man versteht selten, was die Band eigentlich sagen will (jedenfalls geht mir das so), aber es ist so eingängig, dass man einfach weiter hinhören muss… und im Kopf bleiben nur Fragezeichen zurück…