[2018-07-28] De fofftig Penns

Als Headliner des Abends gab es im Bremen Vier Zelt plattdeutschen Elektro-HipHop von „De fofftig Penns“ aus Bremen-Nord. Es war eine der letzten Möglichkeiten, die vier Jungs nochmal live zu erleben – denn nach 15 Jahren Band-Geschichte gehen sie ab Ende dieses Jahres leider getrennte Wege – die Abschiedskonzerte finden am 22.12. in Hamburg und 23.12. in Bremen statt.

[2018-07-28] John Allen

Der Samstag startete etwas chaotisch… wegen Unwetterwarnungen musste die Veranstaltung mehrfach unterbrochen werden, alle Zelte wurden geschlossen… Wir wollten um 19:00 Uhr zu dem ziemlich kurzfristig angekündigten John Allen Konzert ins Wohnzimmer-Zelt – jedoch pünktlich 19:00 Uhr – wir waren kurz vor dem Breminale-Gelände – kam ein heftiger Schauer und wir mussten uns unterstellen…