[2017-07-06] Amanda

Seit 15 Jahren ist sie als Rapperin „She-Raw“ bekannt. Nun hat sie ihre Singstimme entdeckt und zusammen mit Mark Forster einige Songs geschrieben – herausgekommen ist ein ganzes Album… das erste Album unter ihrem bürgerlichen Namen „Amanda“.

Seitdem tourte sie als Support für Mark Forster durch’s Land.

Zur Breminale im Deichgraf-Zelt hatte Amanda laut eigener Aussage ihren ersten komplett eigenen Auftritt – das erste Konzert, in welchem sie aus dem Schatten von Mark Forster hervor trat, mit eigener Band vor eigenen Fans – und sie hat – mit ihrer sympathisch-durchgeknallten Art – das Zelt gerockt!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.